Willkommenskultur in Unterkärtnten

Das IKZ ist für die gesamte Bevölkerung (Einheimische und MigrantInnen) ein zusätzliches Angebot zum Thema Integration. Hier werden Informationen, Beratung und Bildungsangebote an interessierte Zielgruppen weitergegeben und Veranstaltungen organisiert.

Für MigrantInnen ist es eine Chance, am Leben der neuen Heimat teilzunehmen.

Gemeinsam mit den Verantwortlichen in den Gemeinden wird ein Leitfaden ausgearbeitet, um neue GemeindebürgerInnen auf Ihrem Weg in die neue Heimat zu unterstützen.

Arbeiten wir an einer gemeinsamen Zukunft.

 

Ich lade Sie ein, aktiv an unseren Themen und Veranstaltungen mitzuwirken.

 

Ihre Evelin Pirčer, Projektleitung InterKulturelles Zentrum Völker.Markt                                

(Gründung 29.08.2013)