VölkerCHOR

Der internationale VölkerChor wurde im Jänner 2017 ins Leben gerufen. Der Chor besteht aus einer Gruppe von 15 Personen mit unterschiedlichen Nationalitäten (Österreich, Armenien, Iran, China, Serbien, Rumänien, Slowenien, Deutschland) und bietet durch die Vielfalt in der Gruppe ein weitgefächertes musikalisches Angebot.


In entspannter Atmosphäre und durch das gemeinsame Singen wird die Beziehung zwischen einheimischen SängerInnen und den MigrantInnen verstärkt und die Integration findet wie selbstverständlich statt. Die jeweilige Kultur und Sprachen werden spontan voneinander gelernt, es finden sich neue Freunde, Horizonte werden erweitert und die Vorurteile abgebaut. Bisher wurden viele öffentliche Auftritte organisiert inklusive das eigene Chorkonzert im Dezember 2017.

 

Der VölkerChor setzt einen weiteren Meilenstein zum interkulturellen Dialog. Wir hoffen damit, viele Menschen zu begeistern und möchten diesen positiven Weg des Chores weiterausbauen, um auch in Zukunft Orte zu schaffen, wo Menschen wieder gerne leben.
Wenn jemand Lust hat mitzumachen, ist er oder sie herzlich willkommen. Mitzubringen sind Spaß und Freude am Singen. Geprobt wird montags um 16:30 Uhr, zwei Stunden lang.

 

 

 

 

Neue Chormitglieder sind jederzeit herzlich wollkommen!

Info: +43 664 88594/46

Adventkonzert in Bleiburg - 15.12.2019

VölkerChor